Logo

Vocals on Air - Podcast für die Vokalszene

4. Staffel Episode 1: Weniger ist mehr?! Was macht eine gute Bühnenpräsenz aus

„Wie Rennpferde, die in einer Box stehen und genau spüren: Jetzt geht es gleich los“, so fühlen sich für Carsten Lau die letzten Augenblicke an, bevor er auf die Bühne der Komischen Oper Berlin stürmt. Dort arbeitet er als Chorsolist. Neben dem Singen gehören das Darstellen und das Lernen von Choreografien genauso zu seinen Aufgaben. Wenn von all dem, was er auf der Bühne macht, so viel wie möglich im Publikum ankommt, ist er zufrieden mit seiner Performance – oder anders gesagt: Dann hat er eine gute Bühnenpräsenz. Für Carsten Lau ist das nichts anderes als ein „Senden“ und „Empfangen“, die Interaktion mit dem Publikum. Wir stellen uns die Frage, was „Bühnenpräsenz“ genau bedeutet, und diskutieren mit den beiden Chorleitern Michael Müller und Wolfgang Weiß darüber, wie viel „Show“ ein Chor-Konzert braucht.

Redaktion & Moderation: Nick-Martin Sternitzke
Co-Autorin: Monika Müller

Author: Johannes Pfeffer am 9. Nov 2021 12:13, category: Aktuelle Sendung, Podcasts, Staffeln, comments per feed RSS 2.0, writing comment, Trackback-URL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

©2020 - Vocals on Air - Redaktion Vocals on Air - c/o Schwäbischer Chorverband, Eisenbahnstr. 59, 73207 PlochingenProjektleitung: ProStimme Medien- und Dienstleistungsgesellschaft mbH - Telefon: 07153 92816-80 - Kontakt - Impressum - Datenschutz agentur einfachpersönlich