Logo

Vocals on Air - Podcast für die Vokalszene

Staffel 4 Episode 2: Die Kunst der Dramaturgie – Das Publikum auf Reisen schicken

Es gibt nichts Langweiligeres als Routinen. Wenn wir zum Beispiel einen Krimi schauen und von Anfang an den Mörder kennen – kann das öde werden. Andere Krimis oder Filme fesseln uns aber, wir sind gespannt, folgen aufmerksam. Warum? Die Dramaturgie stimmt einfach. Es gibt Höhepunkte, Wendepunkte, spannende Irrwege, Überraschungen. All das macht nicht nur Filme gut, sondern auch Konzertprogramme. Hier kann man sich dieselben Fragen stellen: Mit welchem Stück anfangen? Was passiert zwischen den Stücken? Muss der Höhepunkt ein schnelles und lautes Stück sein? Worauf es bei der Dramaturgie eines Konzertes ankommt, an welchen ungewöhnlichen Orten Konzertideen verwirklicht werden können – darüber sprechen wir mit den Chorleitern Nikolai Ott, Kerstin Behnke und Dominik Axtmann.

Redaktion & Moderation: Nick-Martin Sternitzke
Co-Autorin: Monika Müller

Author: Johannes Pfeffer am 23. Nov 2021 14:50, category: Aktuelle Sendung, Podcasts, Staffeln, comments per feed RSS 2.0, writing comment, Trackback-URL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

©2020 - Vocals on Air - Redaktion Vocals on Air - c/o Schwäbischer Chorverband, Eisenbahnstr. 59, 73207 PlochingenProjektleitung: ProStimme Medien- und Dienstleistungsgesellschaft mbH - Telefon: 07153 92816-80 - Kontakt - Impressum - Datenschutz agentur einfachpersönlich