Logo

Vocals on Air - Radiomagazin für die Vokalszene

Konzept & Redaktion

Seit März 2013 heißt es alle 2 Wochen: „Hier ist Vocals on Air. Das Radiomagazin für die Vokalszene!“

Die Grundidee zum ersten reinen Chormagazin im Radio hatte Kultur- und Medienpädagoge Holger Frank Heimsch, der bis heute Moderator und Chef vom Dienst ist. Als Reporterin startete Musikjournalistin Nena Wagner und ist seit 2018 auch in der Chefredaktion.

„Man kann über Chöre schwer schreiben. Man muss sie hören!“

So lautet bis heute das Motto der rund 15-köpfigen Redaktion aus Moderatoren, Redakteuren, Chorleitern und Vokalisten.

Aktuell berichtet das Radiomagazin im 2-Wochen-Rhythmus über die Vielfalt der nationalen und internationalen Vokalszene. Ob Berichterstattung von Festivals, Konzerten, Messen und Foren, ob aktuelle Medienrezensionen, Talks, Ensemblevorstellungen, Stimm- und Rechtstipps oder die Vocals-on-Air-News – für jeden Hörer ist etwas dabei.

Das digitale Sprachrohr für eine ambitionierten Amateurchorszene

Vocals on Air ist das digitale Sprachrohr zwischen der ambitionierten Amateurchorszene, den Semi-Professionellen und den Profichören sowie Vokalensembles. Voneinander und miteinander lernen steht hierbei im Fokus.

Aktuell gibt es zwei Sendungsmodelle: Zum einen das Magazin, welches sich mit aktuellen Themen beschäftigt, zum anderen Themensendungen, die ein bestimmtes Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten.

Alle Sendungen und Beiträge gibt es jederzeit auch zum Nachhören in unserem Podcastarchiv.

Mitmachen?

©2020 - Vocals on Air - Redaktion Vocals on Air - c/o Schwäbischer Chorverband, Fritz-Walter-Weg 19, 70372 StuttgartProjektleitung: ProStimme Medien- und Dienstleistungsgesellschaft mbH - Telefon: 0711 1842218-0 - Kontakt - Impressum - Datenschutz agentur einfachpersönlich