Logo

Vocals on Air - Radiomagazin für die Vokalszene

Mediencheck
 

Mediencheck: Länder-CD-Box des SWR Vokalensembles

Nach 18 Jahren hat Marcus Creed das SWR Vokalensemble als Chefdirigent verlassen. Seine musikalische Arbeit ist in zahlreichen CD-Einspielungen festgehalten. So auch seine musikalische Länderreise durch neun unterschiedliche Klangwelten. Benjamin Hartmann hat sich die Länder-CD-Box angehört.

Redaktion: Benjamin Hartmann, Moderation: Katrin Heimsch

 
 

Mediencheck: 7 Grundelemente der Stimmbildung (Breitkopf & Härtel)

Das neu erschienene Arbeitsbuch von Barbara Hoos de Jokisch ist eine systematische Zusammenstellung der Gesangsübungen von Franziska Martienßen-Lohmann, die als Grande Dame der deutschen Gesangspädagogik gilt. Ihre bisher nicht zugänglichen Gesangsübungen stehen mit diesem kompakten Arbeitsbuch erstmals systematisch und strukturiert allen interessierten SängerInnen und GesangspädagogInnen zum selbständigen Üben zur Verfügung. Logopädin Annette Mangold stellt das Buch vor.

Redaktion: Annette Mangold, Moderation: Katrin Heimsch

 
 

Mediencheck: 4 – Les Brünettes

Im Sommer 2020 kommt das vierte Album des Ensembles „Les Brünettes“ heraus. Der passende Titel: „4“. Les Brünettes,
das sind Juliette Brousset, Stephanie Neigel, Julia Pellegrini & Lisa Herbolzheimer, ein deutsch-französisches A-Cappella-Quartett. Während die Vorgängeralben meist recht naturbelassene Singstimmen bieten, ist dieses Album deutlich technischer und experimenteller. Jörg Raidt hat für Vocals on Air reingehört.

Redaktion: Jörg Raidt
Moderation: Holger Frank Heimsch

 
 

Mediencheck: CD „Oper Sakontala“ von Franz Schubert (Carus-Verlag)

Alle kennen wir Franz Schubert als romantischen Komponisten. Aber seine Oper Sakontala kennen wir bestimmt nicht alle. Die CD-Neueinspielung mit dem Kammerchor Stuttgart und der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen unter der Leitung von Frieder Bernius ist im Carus-Verlag erschienen. Marcel Dreiling hat für Vocals on Air in die CD reingehört.

Redaktion: Marcel Dreiling
Moderation: Katrin Heimsch

 
 

Mediencheck: Album „English Tunes“ von „Varietas Canti“

Vom Mittelalter bis zur Gegenwart steht bei dem Männerquintett „Varietas Canti“ auf dem Programm. Nick Sternitzke hat ihr neues Album „English Tunes“ für uns angehört.

Redaktion: Nick Sternitzke
Moderation: Nena Wagner

 
 

Medientipp: CD ‚Kaleidoskop‘ – Colourblind

Vor ein paar Tagen war Ostern. Und im Vocals-on-Air-Osterkörbchen war eine neue CD versteckt: Die Rede ist vom Debut-Album „Kaleidoskop“ von der Band Colourblind. Die sechsköpfige A-Cappella-Band singt ausschließlich eigene Arrangements verschiedener Künstler im Bereich Rock/ Pop/ Jazz sowie Eigenkompositionen in möglichst vielen unterschiedlichen Stilen, Klangfarben und Sprachen.

Redaktion & Moderation: Holger Frank Heimsch

 
 

Medientipp: Mitteldeutsches Chorbuch (Breitkopf&Härtel)

Auch wenn das Deutsche Chorfest verschoben wurde, ist rechtzeitig zum ursprünglich geplanten Start die Fertigstellung eines ganz besonderen Chorbuches gelungen. Ein Chorbuch, in der sich rund 500 Jahre Chormusik aus Mitteldeutschland, geistliche und weltliche Friedensmusik sowie klassische und moderne Volksliedarrangements auf rund 300 Seiten wiederfinden. Das Chorbuch ist in Kooperation des DCV mit den drei mitteldeutschen Verbänden (Sächsischer Chorverband, Chorverband Sachsen-Anhalt, Chorverband Thüringen). Prof. Andreas Göpfert, der die Werke zusammengestellt hat, spricht im Interview mit Holger Frank Heimsch über das Buch, seine Entstehung und warum es über das Chorfest hinaus ein Buch für die Chorlandschaft sein wird.

Redaktion: Holger Frank Heimsch

 
 

Barbershop-Musikfestival 2020: Interview mit Maximilian Hilz von BinG!

„Die Barbershop-Familie trifft sich zum Austausch, Zuhören, Kennenlernen und gegenseitigen Mitfiebern“, so Maximilian Hilz, 1. Vorsitzender vom Fachverband Barbershop in Germany. A Cappella Explosion lautet das Motto, unter dem sich vom 2. bis 5. April 2020 zahlreiche Chöre und Quartette aus Deutschland und der ganzen Welt im Konzerthaus Dortmund einfinden werden. Holger Frank Heimsch spricht mit Maximilian Hilz über das Programm und den Wettbewerb.

Redaktion: Holger Frank Heimsch
Moderation: Stefanie Sickel

 
 

Medientipp: Reine Frauensache 2 (Edition Peters)

25 Highlights für Frauenchor verspricht der zweite Band der Reihe „Reine Frauensache“. Im Interview mit Vocals On Air spricht Mitherausgeber Jochen Stankewitz über die im Buch veröffentlichten Originalkompositionen und Arrangements vom 18. Jahrhundert bis heute.

Moderation: Katrin Heimsch

Redaktion: Holger Frank Heimsch

 
 

Medientipp: So This Is Christmas – ONAIR

Mit den 14 Titeln ihrer bisher umfangreichsten CD „So This Is Christmas“ leistet die Berliner Vokalband ONAIR ihren Beitrag zum Advents- und Weihnachtszauber. Das Album besteht aus einer gelungenen Mischung alter und neuer Weihnachtssongs. Nah am Original bleiben die fünf dabei selten. „So This Is Christmas“ ist ein echtes Geschenk für alle, die bereit sind, sich in die bunte Weihnachtswelt von ONAIR entführen zu lassen und Lust auf frischen Wind unterm Tannenbaum zu haben.

Redaktion: Clarissa Czipri & Dominik Eisele

Moderation: Holger Frank Heimsch

 
 

Medientipp: Chorleitung konkret (Schott-Verlag)

Im Vergelich zum alternativen Chorleitungsbuch, dem ersten Buch dieser Reihe von Reiner Schuhenn, ist Chorleitung konkret ein praxisorientiertes Buch. Vier große Kapitel gliedert das Buch. Ein Praxisbuch durch und durch, welches das das Potential zum Standardwerk für die Chorleiterausbildung hat. Besonders das letzte Kapitel mit dem Blick über den Telerrand hinaus zeichnet das Buch aus. Gerade langjährigen Chorleiterinnen oder Chorleitern, die neue Formen entdecken und ausprobieren wollen, ist dieses Kapitel gewidmet.

Redaktion: Holger Frank Heimsch
Moderation: Katrin Heimsch

 
 

Medientipp: Heimspiel-Live von MEDLZ aus Dresden

Ein charakteristische Klang, vier besondere Persönlichkeiten und ein ganz spezielles Album: das sind MEDLZ aus Dresden mit ihrem Live-Album Heimschspiel. In ihrem aktuellen Programm „HEIMSPIEL“ widmen sich die medlz ausschließlich der deutschen Sprache. Musikalisch wie inhaltlich zeigen sie ihrem Publikum, wie vielfältig diese ist und lassen alte Schlager der Wirtschaftswunderzeit genauso aufleben wie Schillers „Ode an die Freude“ oder Hits von den „Prinzen“. Dominik Eisele hat das Album für Vocals On Air angehört.

Redaktion: Dominik Eisele
Moderation: Holger Frank Heimsch

 
 

Medientipp: In 30 Schritten zum Blattsingen (Carus-Verlag)

Der Carus-Verlag hat eine Chorschule herausgebracht, mit der Kinder das Singen vom Blatt lernen können. Die Übeeinheiten sollen jeweils am Anfang und am Ende der regulären wöchtentlichen Chorprobe stattfinden und eignen sich insbesondere für Kinder im Alter der Klassen drei und vier. Andreas Schulz, Musikdirektor der Chorjugend im Schwäbischen Chorverband, hat sich näher mit der Publikation und ihren Einsatzmöglichkeiten befasst.
Redaktion: Andreas Schulz
Moderation: Holger frank Heimsch

 
 

Medientipp: Neue CD von Füenf: „005 – Im Dienste ihrer Mayonnaise“

Ohrwurmpotential mit einer ordentlichen Portion Humor, Wortwitz und Spielfreude – so fasst Vocals-on-Air-Redakteur Holger Frank Heimsch die neue CD „005 – Im Dienste Ihrer Mayonnaise“ des Ensembles FÜENF zusammen. Die süddeutsche A cappella-Comedy-Band hat sich bereits viele Jahre Gedanken über einen Sommerhit gemacht. Jetzt, mit Veröffentlichung ihrer
neuen CD, haben sie es geschafft, sagt zumindest Holger Frank Heimsch, der sie sich schon mal für uns angehört hat.

Redaktion: Holger Frank Heimsch, Moderation: Katrin Heimsch.

 
 

Medientipp: neue CD von Maybebop „Ziel:Los!“

Vier Typen. Vier Mikrofone. Deutsche Texte. Bestes Entertainment. Als ziellos kann man die neue Scheibe der Hannoveraner A cappella-Band „Maybebop“ nicht bezeichnen. Diese CD fällt beim ersten Reinhören aus dem CD-Schrank im Vergleich zu bereits erschienen CDs der Band. Die 16 Songs, die meistens aus der kongenialen Meisterfeder von Oliver Gies, bedienen sich einer umfassenden Bandbreite an Stilistiken, damit jeder Hörer mit dieser CD abgeholt werden kann. Dominik Eisele hat für Vocals On Air in die neue CD hineingehört.
Infos unter www.maybebop.de

 
 

Medientipp: Kinder- und Jugendmusical „Die drei ???® Kids & die Musikdiebe“

Der Text stammt von Boris Pfeiffer. Die Musik schrieb Peter Schindler, der schon einige Musicals im Carus-verlag verlegt hat.Die Musik und Song bedienen sich Popballaden, von Swing und Tango bis Punk und Rap. Die Stücke sind eingängig und leicht singbar. Daher ist auch eine effektvolle Umsetzung möglich. Aber auch die die Kombination aus bekannten Charakteren – die drei Fragezeichen Kids, dem Thema Umgang mit Musik und Urheberrecht, sowie das gemeinsame Erarbeiten und Präsentieren dieses Stücks, zeichnen das Musical aus. Redakteur Holger Frank Heimsch stellt das Werk in Vocals On Air vor.

Redaktion: Holger Frank Heimsch

Moderation: Steffen Schwarz

 
 

Medientipp: Chorkomponisten in Württemberg (Helbling-Verlag)

In den vergangenen Jahrhunderten haben Komponisten an allen Orten in Württemberg Musik geschaffen. Vieles davon ist heute vergessen oder wird sehr selten gespielt. In einem Recherche- und Literaturprojekt haben der Schwäbische Chorverband, die Gesellschaft für Musikgeschichte in Baden-Württemberg und der Helbling Verlag ein Buch geschaffen, das in gut lesbaren Texten das Leben und Wirken der Komponisten an ihrem jeweiligen Ort darstellt. Ergänzend dazu erscheint eine CD mit einigen der Werke.

Redaktion: Holger Frank Heimsch
Moderation: Holger Frank Heimsch

 
 

Medientipp: „Musiklernen“ (Helbling Verlag)

Das Buch „Musiklernen“ thematisiert die Spannungen, die dem Begriff des Lernens innewohnen, und nimmt sie zum Ausgang der Reflexion über musikalisches Handeln, das zum Lernen führt. Der Leser soll mit diesem Buch angeregt werden, den Prozess des Lernens und Vermittelns immer wieder kritisch zu hinterfragen und neu anzupassen. In der Sendung kommen die Autoren Wilfried Gruhn und Peter Röbke selbst zu Wort.

Moderation & Redaktion: Holger Frank Heimsch

 
 

Medientipp: Chorbuch „Weltliche Chormusik“ aus der Reihe „3 voices“

In vielen Chören fehlt es ja leider an Männerstimmen. Der Helbling Verlag will hier mit dreistimmigen Liedern Abhilfe schaffen: Redakteur Holger Frank Heimsch hat für uns das neue Chorbuch der Reihe „3voices“ auf seine Tauglichkeit geprüft.

Produktion: Holger Frank Heimsch

 
 

Medientipp: „Französische Chormusik“ im Carus-Verlag

Mit dem Chorbuch „Französische Chormusik“ legt der Carus-Verlag nun den zweiten
Chorband einer internationalen Reihe vor. Im Buch versammeln sich insgesamt 45 Kompositionen französischer Komponisten vom 15. bis zum 21. Jahrhundert, darunter alte Bekannte wie Camille Saint-Saens, César Franck und Charles Gounod, aber auch einige weniger populäre Komponisten wie Adolphe Adam oder Henri Du Mont.
Nikolai Ott und Katrin Heimsch stellen die neue Publikation vor.

Redaktion: Katrin Heimsch

 
 

©2020 - Vocals on Air - Redaktion Vocals on Air - c/o Schwäbischer Chorverband, Fritz-Walter-Weg 19, 70372 StuttgartProjektleitung: ProStimme Medien- und Dienstleistungsgesellschaft mbH - Telefon: 0711 1842218-0 - Kontakt - Impressum - Datenschutz agentur einfachpersönlich