Logo

Vocals on Air - Radiomagazin für die Vokalszene

August 2018
 

Vocals On Air: 134. Sendung vom 16.08.2018

Eingestaubt, langweilig, veraltet: die Oper und ihre Vorurteile. Mit diesen wollen fünf Studierende aus Karlsruhe brechen und gründeten im März das Junge Kollektiv MusikTheater, um zu beweisen, wie aufregend Oper sein kann. Jetzt stand Mozarts „Die Hochzeit des Figaro“ auf dem Spielplan.

Seit Mitte Juli läuft die Fortsetzung von Hollywoods erfolgreicher Musicalverfilmung von „Mamma Mia“. Ob „MAMMA MIA – Here we go again“ an den ersten Teil herankommt, hat sich Redakteur Holger Frank Heimsch für uns angeschaut.

Nachwuchsförderung ist dem Verein der Freunde und Förderer des SWR Vokalensembles seit vielen Jahren sehr wichtig. Bereits zum siebten Mal wurde ein Chor aus dem SWR-Sendegebiet ausgewählt, ein Jahr lang eng mit dem Profiensemble zusammenzuarbeiten. Wir stellen euch den Patenchor “Der Badische Jugendchor” für die Spielzeit 18/19 vor.

„Florilegium Portense“ – übersetzt „Pfortaer Blütenlese“ – ist der Titel des Albums, das Peter Kopp mit dem Vocal Concert Dresden und der Cappella Sagittariana Dresden aufgenommen hat. Es handelt sich um eine Sammlung geistlicher Motetten und Hymnen, die im 17. Jahrhundert unter Kantoren der sächsischen Fürstenschule Pforta entstand. 400 Jahre später hat das Vocal Concert nun 17 der ursprünglich 115 Titel eingespielt. Reporter Andi Scharfstein hat sich das Album für uns angehört.

Für unsere Reihe „Zu Besuch bei…“ war Reporterin Juliana Baron in München bei OstBahnGroove – einem jungen Pop- und Jazz-Chor unter der Leitung von Agnes Schlaghaufer. OstBahnGroove erreichte dieses Jahr trotz seines erst zweijährigen Bestehens den 3. Platz beim Deutschen Chorwettbewerb in Freiburg.

Moderation: Helena Stössel, Redaktion und Musik: Nena Wagner.

 

CD-Rezension: „Florilegium Portense“ von „Vocal Concert Dresden“ und „Cappella Sagittariana Dresden“ mehr »

Probenreportage: Figaro! des Jungen Kollektivs MusikTheater Karlsruhe mehr »

Kinotipp: Mamma Mia – Here we go again mehr »

Zu Besuch bei… OstBahnGroove aus München mehr »

Patenchor des SWR-Vokalensembles 2018/19: Der Badische Jugendchor mehr »


CD-Rezension: „Florilegium Portense“ von „Vocal Concert Dresden“ und „Cappella Sagittariana Dresden“

„Florilegium Portense“ – übersetzt „Pfortaer Blütenlese“ – ist der Titel des Albums, das Peter Kopp mit dem Vocal Concert Dresden und der Cappella Sagittariana Dresden aufgenommen hat. Es handelt sich um eine Sammlung geistlicher Motetten und Hymnen, die im 17. Jahrhundert unter Kantoren der sächsischen Fürstenschule Pforta entstand. 400 Jahre später hat das Vocal Concert nun 17 der ursprünglich 115 Titel eingespielt. Reporter Andi Scharfstein hat sich das Album für uns angehört.

Moderation & Redaktion: Andi Scharfstein.

 
 

Probenreportage: Figaro! des Jungen Kollektivs MusikTheater Karlsruhe

Eingestaubt, langweilig, veraltet: die Oper und ihre Vorurteile. Mit diesen wollen fünf Studierende aus Karlsruhe brechen und gründeten im März das Junge Kollektiv MusikTheater, um zu beweisen, wie aufregend Oper sein kann. Jetzt stand Mozarts „Die Hochzeit des Figaro“ auf dem Spielplan.

Produktion: Annabell Thiel.

 
 

Kinotipp: Mamma Mia – Here we go again

Vor zehn Jahren hat Hollywood mit der Musicalverfilmung von Mamma Mia und den Hits der schwedischen Popgruppe ABBA ein Staraufgebot mit toller Musik, großartigen Bildern und eine großen Portion guter Laune auf die Leinwand gebracht. Seit Mitte Juli gibt es die Fortsetzung MAMMA MIA – Here we go again. Ob der zweite Teil an den ersten Teil herankommt, dass hat sich Vocals On Air-Redakteur Holger Frank Heimsch für uns angeschaut.

Redaktion: Holger Frank Heimsch.

 
 

Zu Besuch bei… OstBahnGroove aus München

Für unsere Reihe „Zu Besuch bei…“ war Reporterin Juliana Baron in München bei OstBahnGroove – einem jungen Pop- und Jazz-Chor unter der Leitung von Agnes Schlaghaufer. OstBahnGroove erreichte dieses Jahr trotz seines erst zweijährigen Bestehens den 3. Platz beim Deutschen Chorwettbewerb in Freiburg.

Moderation: Helena Stössel, Redaktion und Musik: Nena Wagner.

 
 

Patenchor des SWR-Vokalensembles 2018/19: Der Badische Jugendchor

Nachwuchsförderung ist dem Verein der Freunde und Förderer des SWR Vokalensembles seit vielen Jahren sehr wichtig. Bereits zum siebten Mal wurde ein Chor aus dem SWR-Sendegebiet ausgewählt, ein Jahr lang eng mit dem Profiensemble zusammenzuarbeiten. Wir stellen euch den Patenchor “Der Badische Jugendchor” für die Spielzeit 18/19 vor.

Moderation: Helena Stössel, Redaktion: Katrin Heimsch.

 
 

Vocals On Air: 133. Sendung vom 02.08.2018

Ihr Song „Spürt ihr es im Bauch?“ wurde zum Ohrwurm des Deutschen Chorwettbewerbes in Freiburg. Die A-cappella-Formation Unduzo hat mit dem Song das Gefühl vertont, das Musik erzeugt und unterstützt damit ein Projekt zur Förderung von geflüchteten Kindern durch Musik. Sänger Richard Leisegang stellt den Song in der Sendung vor.

Sie kommen aus Berlin, Dresden, Leipzig und Halle und agieren musikalisch national und international bei Festivals. Die Rede ist von Slixs, die ihren musikalischen Stil selbst selbst als „Vocal Bastard“ bezeichnen. In der neuesten Sendung von Vocals On Air stellen sie sich vor. Ihre neueste CD „Quer Bach 2“ hat Redakteurin Daniela Bartels gehört.

Aktuell ist die schwedische Vocal Band „The Real Group“ auf Sommertournee. Bei ihrem Auftritt im Rahmen von „Musik auf Schloss Filseck e.V.“ hat Redakteurin Katrin Heimsch das preisgekrönte Ensemble für Vocals On Air getroffen.

Moderator Holger Frank Heimsch begrüßt in der ersten August-Sendung zudem Dieter Falk, Komponist und Chorcoach, der Chöre aus ganz Deutschland für den Wettbewerb „Nacht der Chöre“ sucht und Nikolai Ott, stellv. Vorsitzender der Chorjugend im Schwäbischen Chorverband, der ein Crowdfunding-Projekt mit Werken von „Komponisten aus Württemberg“ initiiert hat.

 

Crowdfunding-Projekt gestartet: Nikolai Ott über CD-Projekt mehr »

Nacht der Chöre: Interview mit Juror Dieter Falk mehr »

Medientipp: Slixs – QUER BACH 2 mehr »

The Real Group zu Gast bei „Musik auf Schloss Filseck“ mehr »

Steckbrief: Slixs mehr »

Spürt ihr es im Bauch?: Unduzo schreibt Song für ein Hilfsprojekt mehr »


Crowdfunding-Projekt gestartet: Nikolai Ott über CD-Projekt

„Wir möchten unbekanntes hörbar machen.“, so Nikolai Ott, Projektleiter und stellv. Vorsitzender der Chorjugend im Schwäbischen Chorverband. Mit Hilfe eines Crowdfunding-Projekts sollen Werke von „Komponisten aus Württemberg“ durch eine CD wieder hörbar gemacht werden. In Vocals On Air wird über die Realisierung der CD und die Möglichkeiten der Unterstützung gesprochen.

www.startnext.com/komponisten-wuerttemberg
Moderation/Redaktion: Holger Frank Heimsch

 
 

Nacht der Chöre: Interview mit Juror Dieter Falk

Am 10. November veranstaltet die Sektkellerei Rotkäppchen die „Nacht der Chöre“. Highlight dabei ist der Auftritt zusammen mit der Band Revolverheld. Juror und Arrangeur für den Finalsong, Dieter Falk, verrät Moderator Holger Frank Heimsch, worauf es beim Wettbewerb ankommt und wie man mitmachen kann.

Moderation/Redaktion: Holger Frank Heimsch

 
 

Medientipp: Slixs – QUER BACH 2

Sie kommen aus Berlin, Dresden, Leipzig und Halle und agieren musikalisch national und international bei Festivals. Die Rede ist von Slixs, die ihren musikalischen Stil selbst selbst als „Vocal Bastard“ bezeichnen. Ihre neueste CD „Quer Bach 2“ hat Redakteurin Daniela Bartels gehört.

Moderation: Holger Frank Heimsch, Redaktion: Daniela Bartels

 
 

The Real Group zu Gast bei „Musik auf Schloss Filseck“

Aktuell ist die schwedische Vocal Band The Real Group auf Sommertournee. Bei ihrem Auftritt im Rahmen von „Musik auf Schloss Filseck e.V.“ hat Redakteurin Katrin Heimsch das preisgekrönte Ensemble für Vocals On Air getroffen und über ihre Entwicklung und die A cappella-Szene gesprochen.

Moderation: Holger Frank Heimsch, Redaktion: Katrin Heimsch

 
 

Steckbrief: Slixs

Sie kommen aus Berlin, Dresden, Leipzig und Halle und agieren musikalisch national und international bei Festivals. Die Rede ist von Slixs, die ihren musikalischen Stil selbst selbst als „Vocal Bastard“ bezeichnen. In der neuesten Sendung von Vocals On Air stellen sie sich vor.

Moderation/Redaktion: Holger Frank Heimsch

 
 

Spürt ihr es im Bauch?: Unduzo schreibt Song für ein Hilfsprojekt

Ihr Song „Spürt ihr es im Bauch?“ wurde zum Ohrwurm des Deutschen Chorwettbewerbes in Freiburg. Die A-cappella-Formation Unduzo hat mit dem Song das Gefühl vertont, das Musik erzeugt und unterstützt damit ein Projekt zur Förderung von geflüchteten Kindern durch Musik. Sänger Richard Leisegang stellt den Song in der Sendung vor.

Moderation; Holger Frank Heimsch, Redaktion: Katrin Heimsch

 
 

©2020 - Vocals on Air - Redaktion Vocals on Air - c/o Schwäbischer Chorverband, Fritz-Walter-Weg 19, 70372 StuttgartProjektleitung: ProStimme Medien- und Dienstleistungsgesellschaft mbH - Telefon: 0711 1842218-0 - Kontakt - Impressum - Datenschutz agentur einfachpersönlich