Logo

Vocals on Air - Podcast für die Vokalszene

Juli 2021
 

Staffel 2 Episode 3: Was können Musiker:innen und Chöre für mehr Nachhaltigkeit tun? – mit Flannery Ryan

Ökologisch oder sozial: In dieser Vocals on Air-Staffel geht es um verschiedene Aspekte zum Thema Nachhaltigkeit. Wie beeinflusst das ganz konkret Sänger:innen, Chöre, Ensembles? Ist Nachhaltigkeit überhaupt umsetzbar für alle Künstler:innen? Welche kreativen Ideen gibt es in der Szene?

Darüber sprechen wir in dieser Ausgabe unter anderem mit Flannery Ryan, Vorstandsmitglied der European Choral Association. Sie haben wir gefragt: Wie kann internationale Chorarbeit nachhaltig gelingen?

Außerdem dabei: Alte Bekannte, Gretchens Antwort und das Calmus Ensemble.

Und wir haben Tipps für ökologische Konzerttourneen dabei, die stehen im “Green Touring Leitfaden”, geschrieben von der Popakademie Mannheim & der Green Music Initiative.
www.greentouring.net/downloads/Gree…ngGuide_DE.pdf

Redaktion & Moderation: Annabell Thiel
Autorin & Creative Producerin: Monika Müller

 
 

Staffel 2, Episode 2: Wie plant man ein Festival nachhaltig? – mit Nina Ruckhaber

Veganer Honig, regionale Künstler:innen, Anreise mit dem Fahrrad: Klingt eigentlich ganz nett, oder? All das sind Ideen, wie ein Festival nachhaltiger gestaltet werden kann. Genau darum geht es in der neuen Ausgabe von Vocals on Air. Wir haben ein junges Student:innen-Team getroffen, was aktuell ein solches Festival in Schnait plant und zwar mit Unterstützung vom SilcherLab. Aber wir Fragen auch: Ist es praxistauglich, ein Festival so zu gestalten? Das haben wir Nina Ruckhaber gefragt, Mitbegründerin des Black Forest Voices Festivals in Kirchzarten.

Redaktion & Moderation: Annabell Thiel
Autorin: Franziska Klein
Creative Producerin: Monika Müller

🧐👉 Du hast Lust auf mehr Input zu diesem Thema? In der letzten Folge haben wir Karsten Drohsel gefragt: Kann Nachhaltigkeit Spaß machen?
Hier kannst Du die Folge hören.

 
 

Staffel 2, Episode 1: Kann Nachhaltigkeit Spaß machen? – mit Karsten Drohsel

Klimakrise, Fridays for Future, Energiewende: Das Thema Nachhaltigkeit ist längst in der Gesellschaft angekommen. Aber wie kann die Musik- und Vokalszene nachhaltiger werden? Darüber haben wir mit Karsten Michael Drohsel gesprochen. Er beschäftigt sich unter anderem für den Schwäbischen Chorverband und das Silcher Haus in Schnait mit dem Thema Nachhaltigkeit. Außerdem dabei: Sinnika Kimmich von Unduzo & Steffi Klein von Gretchens Antwort. Sie erzählen, wie sie als Künstlerinnen mit dem Thema Nachhaltigkeit umgehen. Über allem steht die Frage: Kann Nachhaltigkeit Spaß machen?

Redaktion & Moderation: Annabell Thiel
Autor: Nick Sternitzke

 
 

©2020 - Vocals on Air - Redaktion Vocals on Air - c/o Schwäbischer Chorverband, Eisenbahnstr. 59, 73207 PlochingenProjektleitung: ProStimme Medien- und Dienstleistungsgesellschaft mbH - Telefon: 07153 92816-80 - Kontakt - Impressum - Datenschutz agentur einfachpersönlich