Logo

Vocals on Air - Podcast für die Vokalszene

CD-Rezension: ODI ET AMO 2.0

Klassische Knabenchormusik gepaart mit Rockband, Obertongesang und Beatbox-Sounds? Ja, das geht! Die Chorknaben Uetersen beweisen es mit dem Oratorium ODI ET AMO 2.0, komponiert von Ugis Praulins aus Lettland – einem der bekanntesten Komponisten des Baltikums. Ulrike Müller aus der „Vocals On Air“-Redaktion checkt für uns das neue Crossover-Projekt.

 

Author: Peter am 7. Feb 2019 08:50, category: Podcasts, comments per feed RSS 2.0, writing comment, Trackback-URL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

©2020 - Vocals on Air - Redaktion Vocals on Air - c/o Schwäbischer Chorverband, Fritz-Walter-Weg 19, 70372 StuttgartProjektleitung: ProStimme Medien- und Dienstleistungsgesellschaft mbH - Telefon: 0711 1842218-0 - Kontakt - Impressum - Datenschutz agentur einfachpersönlich