Logo

Vocals on Air - Radiomagazin für die Vokalszene

Podcasts
 

Closer, 13.10.2016

 
 

Opener, 6.10.2016

Das Radiomagazin Vocals On Air beschäftigt sich in seiner neusten Ausgabe mit Musikkulturen aus Baden-Württemberg. In Teil der Sendung geht es am Donnerstag, 6. Oktober 2016 um 18:00 Uhr um den Chinesischen Chor „SinoPhonia“ Stuttgart und das Interkulturelle Rechercheprojekt „Stimmen der Heimat“. Zudem blickt die Sendung auf das Festkonzert vom SWR Vokalensemble anlässlich seines 70 jährigen Bestehens.

 
 

Interkulturelles Rechercheprojekt „Stimmen der Heimat“: ein Interview mit Daniela Höfele

„Die MusikerInnen und SängerInnen zu finden war dabei gar nicht so einfach, da die reine Internetrecherche nur wenig Ergebnisse gebracht hat.“, sagt Projektleiterin Daniela Höfele. „Besonders aufgefallen ist uns, dass bei den MusikerInnen ein sehr großes Interesse für Kooperationen mit Musikgruppen anderer kultureller Hintergründe besteht.“ Im Gespräch mit Moderator Holger Frank Heimsch spricht Höfele über die Recherchearbeit, die Ziele und das Abschlusskonzert am 27. Oktober 2016 in Ludwigsburg.

 
 

Deutsche und Chinesische Vokalmusik: SinoPhonia Stuttgart

„Wir singen deutsche und chinesische Vokalmusik.“ so der stellv. Vorsitzender Xiaoru Zhou. „Wir pflegen einen Musikaustausch zusammen mit deutschen Chören. Die Musik ist für uns Heimat und die Erinnerung daran.“ Xiaoru Zhou spricht im Interview mit Holger Frank Heimsch über die Entstehung des Chores und die Bedeutung von Musik.

 
 

Chor – News, 6.10.2016

 
 

Avantgarde und unvergleichbares Niveau: 70 SWR Vokalensemble

Im Rahmen eines Festkonzertes feierte das SWR Vokalensemble Stuttgart am 17. September 2016 sein 70 jähriges Bestehen im Theaterhaus Stuttgart. „Meilensteine der zeitgenössischen Vokalmusik“ standen auf dem Programm. Vocals On Air war live dabei und sprach mit Wegbegleitern des Vokalensembles.

 
 

Closer, 6.10.2016

 
 

Closer, 14.9.2016

 
 

Opener, 14.9.2016

Das Radiomagazin Vocals On Air beschäftigt sich in seiner neusten Ausgabe mit dem Thema Aufbruch: Chorneugründung, Bindung an einen Verein, neue Publikationen oder neuer Präsident eines Landesverbandes. Alle diese Themen wird Moderatorin Katrin Heimsch in der Sendung am Donnerstag, 15. und 22. September besprechen. Dazu gibt es die aktuellen Chor-News.

 
 

Erfolgreiche Neugründung: Kinderkantorei Hameln

„2015 haben wir beschlossen zusammen mit dem Kantorenwechsel aktive Nachwuchs-förderung anzubieten“, so Johanna von Bibra, Chorleiterin der Jungen Kantorei Hameln. „Wir haben im Grundschulalter angefangen, Kooperationen mit Ganztageseinrichtung gesucht und sehr viel Werbung gemacht. Durch die aktiven Auftritte haben wir die besten Werbung für uns gemacht.“ Johanna von Bibra spricht mit Holger Frank Heimsch über die Neugründung, ihre Erfolgsfaktoren und Punkte, die man unbedingt vermeiden sollte.

 
 

Nahtloser Übergang: Kinder-, Teenie-, Jugend- und Erwachsenenchor-Konzept beim Liederkranz Albeck

„Im Grundschulalter kann man die Kinder noch gut begeistern. Danach kommt der Teeniechor, der bis zur 8. Klasse geht“, so Andreas Schulz, musikalischer Leiter beim Liederkranz Albeck und Musikdirektor der Chorjugend im Schwäbischen Chorverband. „Danach schließt sich der Jugendchor bis zum Alter von 27 Jahren. Daran schließt sich der Erwachsenenchor an. Das Konzept sieht vor, dass es keine Lücken gibt. Der nahtlose Übergang zu den einzelnen Chören ermöglicht dies.“ Andreas Schulz erzählt von seinen Erfahrungen und erläutert Punkte zum Thema Chorgründung und Etablierung.

 
 

Chor – News, 14.9.2016

 
 

Frisch gewählt: Interview mit Dr. Jörg Schmidt, dem neuen Präsidenten des Schwäbischen Chorverbandes

„Der Schwäbische Chorverband ist ein Verband mit langer Tradition.“ so Dr. Jörg Schmidt. „Mir selbst bedeutet Musik und das Ehrenamt sehr viel. Ich habe selbst einige Ehrenämter und habe mich sehr geehrt gefühlt als man mich fragte, ob ich als Präsident zur Verfügung stehe.“ Dr. Jörg Schmidt spricht mit Holger Frank Heimsch über seine Musikalität und seine zukünftigen Aufgaben. „Singen ist ein Teil meines Lebens. Ich finde beim Singen die Entspannung und Ruhe.“

 
 

Opener, 01.09.2016

In der neuesten Ausgabe von VOCALS ON AIR widmet sich Moderatorin Katrin Heimsch dem Singen mit Kindern. Welche Anforderungen Kinderchorleiter mitbringen sollten, wie sie mit der Stimme arbeiten müssen und vieles mehr, wird Studiogast Prof. Robert Göstl ansprechen. Neue und alt bekannte Kinderlieder sind jetzt im Helbling-Verlag in Buch- und digitaler Form erschienen. VOCALS ON AIR stellt ausführlich die neuen Medienangebote rund um „Die Carusos – Jedem Kind seine Stimme“ vor. Diese Medien können Sie im Laufe der Sendung gewinnen. Freuen darf man sich auf den Kinder- und Jugendchor am Erfurter Dom und Infos über den Tag der Kinderstimme am 12. November vom Schwäbischen Chorverband in Kooperation mit der Musikschule in Ludwigsburg.

 
 

Kinderchorleitung: ein Interview mit Prof. Robert Göstl (Hochschule für Musik Köln)

„Kinderchorsingen hat eine lange historische Bedeutung.“, so Chorleiter Prof. Robert Göstl. „Ein Kinderchorleiter sollte eine gute musikalische und pädagogische Ausbildung mitbringen.“ Im Gespräch mit Redakteur Holger Frank Heimsch spricht Robert Göstl über die Arbeit von der Ein- zur Mehrstimmigkeit, die Unterschiede zwischen Ausbildung und Studium im Bereich Kinderchorleitung und wie man Kinder für das Chorsingen begeistern kann.

 
 

Seit 2003 musikalischer Bestandteil: Kinder- und Jugendchor am Erfurter Dom

„Rund 130 Jungen und Mädchen kommen wöchentlich zur Probe auf den Domberg.“ so die musikalische Leiterin Elisabeth Lehmann-Dronke vom Kinder- und Jugendchor am Erfurter Dom. „Die Kinder und Jugendlichen machen die Erfahrung von Gemeinschaft in einer frohen, jungen und lebendigen Kirche. Lehmann-Dronke wird in der Sendung über die musikalische Ausbildung, die musikalischen Aufführungen und Projekte sprechen.

 
 

Medientipp: „Alle Lieder sind schon da“ – CD-Box und das Liederbuch von „DIE CARUSOS“

„Rund 190 Lieder finden sich im neuen Liederbuch und rund 60 Lieder auf der CD, die unterschiedliche Sprachen, Tonarten und Lebenswelten der Kinder ansprechen“, so Alwin Wollinger, Verlagsleiter von Helbling. „Die Medien werden sehr gut angenommen und unterstützen die musikalische Arbeit in Kindertageseinrichtungen. Aktuell wird nachproduziert.“ VOCALS ON AIR stellt die Medien der Initiative „DIE CARUSOS“ vom Deutschen Chorverband ausführlich vor.

 
 

Tag der Kinderstimme am 12. November 2016 in Ludwigsburg: ein Interview mit Monika Brocks (SCV)

„Wir suchten nach einem Fortsetzungsformat für unseren Familientag“, so Geschäftsführerin Monika Brocks vom Schwäbischen Chorverband. „Proben zum aktiven Mitmachen, kleine Fachvorträge und kleine Aufführungen sind nur ein paar Programmpunkte.“ Monika Brocks stellt das Programm vor und sucht nach Multiplikatoren, die das Singen mit Kleinkindern fördern und unterstützen.

 
 

Closer, 01.09.2016

 
 

Opener, 18. August 2016

Vom 2. bis 4. September 2016 ist Berlin das Mekka der Deutschen Pop A cappella Szene. Bereits zum vierten Mal laden die Organisatoren und Initiatoren Lukas Teske und Felix Powroslo zu BERvokal an die Spree. Zahlreiche Workshops, aufstrebende und etablierte A cappella Bands aus Deutschland und Österreich werden erwartet. In der neuesten Ausgabe vom Radiomagazin VOCALS ON AIR präsentieren die Moderatoren Katrin und Holger Frank Heimsch die teilnehmenden Bands, die Workshops und die Headliner 2016: VOXID.

 
 

©2020 - Vocals on Air - Redaktion Vocals on Air - c/o Schwäbischer Chorverband, Fritz-Walter-Weg 19, 70372 StuttgartProjektleitung: ProStimme Medien- und Dienstleistungsgesellschaft mbH - Telefon: 0711 1842218-0 - Kontakt - Impressum - Datenschutz agentur einfachpersönlich