Logo

Vocals on Air - Podcast für die Vokalszene

Podcasts
 

Einführung: Rassistische Alltagssituationen

Mit diesen radiophonen Szenen möchten wir unsere Hörer ins Thema “Rassismus in der A-cappella-Szene” einführen. Diese Beiträge sind frei erfunden, entsprechen aber der Realität.

Sprecher: Franziska Klein, Isabelle Métrope, Julian Bäder, Matz Kastning, Nick Sternitzke und Nina Ruckhaber
Moderation: Nena Wagner, Redaktion: Simon Eisen und Nena Wagner.

 
 

Wie der Begriff «Rassismus» entstanden ist

Der Begriff «Rassismus» wurde gerade in den letzten Jahren häufig in zahlreichen gesellschaftlichen Debatten verwendet. Nach dem Bekanntwerden der NSU-Morde, zum Zeitpunkt der sogenannten „Flüchtlingskrise» 2015, und zuletzt nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd. Dabei wird Rassismus gerne mit Fremdenfeindlichkeit oder Vorurteilen gleichgesetzt und alle haben eine unterschiedliche Vorstellung davon, was Rassismus bedeutet.
Damit es leichter wird, sich mit Alltagsrassismus auseinanderzusetzen, klärt Reporter Simon Eisen, was es mit dem Begriff auf sich hat.

Moderation: Nena Wagner, Redaktion: Simon Eisen und Nena Wagner.

 
 

Erfahrungsberichte zum Thema «Rassismus in der A-cappella-Szene»

Wir von Vocals on Air haben vor der Sendung mit Betroffenen gesprochen, die von ihren Erfahrungen mit Rassismus in der A-cappella-Szene erzählen.

Moderation: Nena Wagner, Redaktion: Simon Eisen und Nena Wagner.

 
 

Kinderlieder mit rassistischen Texten

Ohrwürmer aus Kindertagen, die es ganz schön in sich haben: Helene Conrad beleuchtet Volkslieder mit rassistischen Texten und erklärt, was daran diskriminierend ist.

Moderation: Nena Wagner, Redaktion: Helene Conrad, Simon Eisen und Nena Wagner.

 
 

«Nie wieder leise» von Celina Bostic

Lieder über Rassismus existieren bereits viele. Darunter hat eine schwarze Künstlerin aus Deutschland in ihrem Song zum Widerstand gegen Rassismus aufgerufen – die Singer-Songerwriterin Celina Bostic. Vocals on Air-Reporter Simon Eisen hat sich den Song mal genauer angeschaut.

Moderation: Nena Wagner, Redaktion: Simon Eisen und Nena Wagner.

 
 

Vocals on Air: 188. Sendung vom 19.11.2020

So bunt wie der Herbst, so bunt ist auch die 188. Sendung von Vocals on Air. Im Interview steht der neue künstlerische Leiter der chor.com, Stephan Doormann, Rede und Antwort über die inhaltliche und pädagogische Neuausrichtung von Deutschlands Fachmesse für die Vokalszene. Neue Weiterbildungsangebote wird es digital und analog als Seminare auch 2021 im Schwäbischen Chorverband geben. Helene Conrad stellt die neue Seminarbroschüre vor. Vorgestellt wird auch der aktuelle Patenchor des SWR Vokalensembles: die Singakademie Stuttgart.

Ihr seid schon am Weihnachtsgeschenke Besorgen? Dann hätten wir zwei Neuerscheinungen für Euch. Für Kinder und Erwachsene lohnt es sich, die CD «Kinderkram» von MAYBEBOP zu erwerben. Und für alle, die traditionelle englische Weihnachtsmusik lieben, empfiehlt sich die CD «Christmas Carols» mit dem SWR Vokalensemble. Außerdem in der Sendung: Platz 9 der «Top 12 der Volkslieder».

Redaktion: Holger Frank Heimsch, Moderation: Katrin & Holger Frank Heimsch.

 

Im Gespräch: Stephan Doormann, der neue künstlerlische Leiter der chor.com mehr »

Mediencheck zu Weihnachten: «Christmas Carols» (SWR Vokalensemble) mehr »

Top 12 der Volkslieder: Platz 9 mehr »

Vocals on Air-News vom 19.11.2020 mehr »

Steckbrief: Singakademie Stuttgart mehr »

Das Bildungsangebot im Schwäbischen Chorverband 2021 mehr »

Mediencheck: CD «Kinderkram» von Maybebop mehr »


Im Gespräch: Stephan Doormann, der neue künstlerlische Leiter der chor.com

Im Vocals on Air-Interview steht der neue künstlerische Leiter der chor.com, Stephan Doormann, Rede und Antwort über die inhaltliche und pädagogische Neuausrichtung von Deutschlands Fachmesse für die Vokalszene.

Redaktion: Holger Frank Heimsch

 
 

Mediencheck zu Weihnachten: «Christmas Carols» (SWR Vokalensemble)

Für alle, die traditionelle englische Weihnachtsmusik lieben, empfiehlt sich die CD «Christmas Carols» mit dem SWR Vokalensemble. Ein Ohrenschmaus für die Festtage, meint Redakteur Stefan Weible.

Redaktion: Stefan Weible

 
 

Top 12 der Volkslieder: Platz 9

Auf Platz 9 der „Top 12 des 19. Jahrhunderts“ findet sich ein Hit, der wie kaum ein anderer das klassische Gedicht und Lied verkörpert: Goethes „Heidenröslein“.

Redaktion: Dominik Eisele

 
 

Vocals on Air-News vom 19.11.2020

Unsere Themen:

– Chorverband Stuttgart wählt neues Präsidium
– Deutsches Chorfest 2022 in Leipzig hat einen neuen Termin
– Zusammen Singen zur Weihnacht – neue Aktion der Deutschen Chorjugend
– Digitaler Adventskalender vom Chor der Dualen Hochschule BW Stuttgart
– Chorjugend im Sächsischen Chorverband auf den Weg gebracht

 
 

Steckbrief: Singakademie Stuttgart

Zur Reihe der namhaften Ensembles, die sich unserem Publikum bereits per Steckbrief vorgestellt haben, kommt heute ein weiteres dazu: die Singakademie Stuttgart. Ein Ensemble, welches sich immer wieder musikalisch neu erfindet, altes und neues ausprobiert – und das auf einem sehr hohen Niveau.

Redaktion: Holger Frank Heimsch

 
 

Das Bildungsangebot im Schwäbischen Chorverband 2021

Aus-, Fort- und Weiterbildung wird beim Schwäbischen Chorverband groß geschrieben. Insbesondere die Förderung der Führungskräfte im Verein und seiner Mitglieder steht im Fokus der neu veröffentlichten Seminarbroschüre für das Jahr 2021. Was Mann und Frau, Kinder und Jugendliche, Omas und Opas oder einfach alle, die sich mit der Vokalmusik beschäftigen, erwarten können, erfahrt ihr jetzt. Helene Conrad wird die neue Broschüre vorstellen.

Redaktion: Helene Conrad

 
 

Mediencheck: CD «Kinderkram» von Maybebop

Kinderlieder sind immer wieder schön. Besonders, wenn es neue Kinderlieder im modernen Vokalgewand sind. Dazu noch zeitgemäße Themen aus der aktuellen Lebenswelt von Kindern: Das gibt es in «Kinderkram» von Maybebop.
Redakteurin Lara Puschke hat sich die neue CD der Hannoveraner A cappella-Band, die ab dem 20. November im Handel erhältlich ist, schon mal für Vocals on Air angehört.

Redaktion: Lara Puschke

 
 

Vocals on Air: 187. Sendung vom 05.11.2020

In dieser Ausgabe von Vocals on Air beschäftigen wir uns mit der virtuellen Konferenz „Volle Brandbreite“ der Landesmusikjugend Baden-Württemberg, die am 8.11.2020 stattfindet. Dabei geht es z.B. um neue Konzertformate im digitalen Zeitalter und motivierte Musikprojekte.

Der «Opus Klassik»-Preis wird auch ein Thema in unserer Sendung sein: Zum einen hat die Gesamteinspielung der Werke von Heinrich Schütz des Dresdner Kammerchores mit Prof. Hans-Christoph Rademann einen Preis gewonnen, zum anderen das virtuelle Chorprojekt #zusammenSINGENwirSTÄRKER, welches federführend von der Deutschen Chorjugend umgesetzt wurde.

Redaktion: Nena Wagner, Moderation: Annabell Thiel

 

Chorsänger*innen gewinnen «Opus Klassik»-Sonderpreis «Klassik verbindet» mehr »

Digitale Konferenz „Volle Bandbreite“ der Landesmusikjugend BW mehr »

Französischer Chorlieder mit dem Figure Humaine Kammerchor mehr »

Heinrich-Schütz-Projekt gewinnt Opus Klassik für «Editorische Leistung des Jahres» mehr »


Chorsänger*innen gewinnen «Opus Klassik»-Sonderpreis «Klassik verbindet»

Die Deutsche Chorjugend hat zusammen mit dem Sächsischen Chorverband für das Musikprojekt #zusammenSINGENwirSTÄRKER den Sonderpreis „Klassik verbindet“ einen Opus Klassik gewonnen. Was sich seitdem getan hat, berichtet Vocals on Air-Reporterin Helene Conrad.

Redaktion: Helene Conrad

 
 

Digitale Konferenz „Volle Bandbreite“ der Landesmusikjugend BW

Die Landesmusikjugend Baden-Württemberg hat für den 8. November 2020 die digitale Konferenz „Volle Bandbreite“ entworfen. Vocals on Air Reporterin Franziska Klein berichtet.

Redaktion: Franziska Klein

 
 

Französischer Chorlieder mit dem Figure Humaine Kammerchor

Vocals on Air-Reporterin Isabelle Métrope hat Bearbeitungen für Chor von französischen Melodien entdeckt, die Arrangeur und Chorleiter Denis Rouger erstellt hat.

Redaktion: Isabelle Métrope

 
 

Heinrich-Schütz-Projekt gewinnt Opus Klassik für «Editorische Leistung des Jahres»

Vor über zehn Jahren hat Dirigent Hans-Christoph Rademann mit dem Carus-Verlag den Grundstein zu einer Schütz-Gesamteinspielung gelegt und ist mit dem Opus Klassik in der Kategorie „Editorische Leistung des Jahres“ ausgezeichnet worden. Nick Sternitzke hat mit Hans-Christoph Rademann gesprochen.

Redaktion: Nick Sternitzke

 
 

Vocals on Air: 186. Sendung vom 15.10.2020

Neue Köpfe – neue Ideen – neue Impulse: In der 186. Sendung thematisiert Moderator Holger Frank Heimsch neue Chancen für den älter werdenden Chor. Denn gerade traditionelle Vereine brauchen Ideen und Impulse für das weitere Bestehen. Gerade hier ist dann auch ein Coaching für Mitglieder und Führungskräfte im Verein von Vorteil. Doch was kann ein solches Coaching beinhalten, wer braucht es wirklich und wie sieht das perfekte Coaching aus? Vocals on Air sendet eine Diskussion zweier Coaches.
Außerdem in der Sendung: Die passende Lektüre für den Herbst, so zum Beispiel ein neues Stimmbildungsbuch von Barbara Joos de Jokisch aus dem Verlag Breitkopf & Härtel, welches SCV-Musikbeirätin Annette Mangold selbst getestet hat.

Redaktion: Holger Frank Heimsch, Moderation: Katrin Heimsch

 

Im Gespräch: Yuval Weinberg, Chefdirigent des SWR Vokalensembles mehr »

Mediencheck: «Chorissimo Christmas» (Carus-Verlag) mehr »

Vocals on Air – News vom 15.10.2020 mehr »

Rechtstipp: Die Künstlersozialkasse (KSK) mehr »

Mediencheck: Kinofilm «Mrs. Taylor’s Singing Club» mehr »

Der Singschal, Marke «Eigenbau» mehr »


Im Gespräch: Yuval Weinberg, Chefdirigent des SWR Vokalensembles

„Chormusik hat mich seit meiner Kindheit begleitet und fasziniert mich bis heute“, sagt Yuval Weinberg, der seit September 2020 der neue Chefdirigent des SWR Vokalensembles ist. Mit Beginn der Spielzeit 2020/21 ist Yuval Weinberg Nachfolger von Marcus Creed und damit der jüngste künstlerische Leiter eines ARD-Klangkörpers. Holger Frank Heimsch hat den jungen Dirigent für Vocals on Air getroffen.

Redaktion: Holger Frank Heimsch, Moderation: Katrin Heimsch

 
 

©2020 - Vocals on Air - Redaktion Vocals on Air - c/o Schwäbischer Chorverband, Eisenbahnstr. 59, 73207 PlochingenProjektleitung: ProStimme Medien- und Dienstleistungsgesellschaft mbH - Telefon: 07153 92816-80 - Kontakt - Impressum - Datenschutz agentur einfachpersönlich